Foto von Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga

Kursleitung

Diana Zurkirchen Schmid
phone: 079 373 95 44
info@move-steinhausen.ch

Zertifizierung QualiCert
Verband BGB Schweiz
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Vinyasa Yoga

Die Wurzeln dieser Yoga Art liegen in der indischen Asthanga-Tradition.  Die Ästhetik des Vinyasa sind die fliessenden Sequenzen, die Bewegungen werden von der Atmung geführt. Anders als bei anderen Yoga Formen wie z.B. dem klassischen Hatha Yoga, wo die Asanas über mehrere Minuten gehalten werden, wird hier viel Wert auf die fliesenden Übergänge gelegt.
Ein körperlicher, dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Es kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit. Die Bewegung als Meditationsform beruhigt den Geist und öffnet das Herz.

Die Übungen lockern und festigen zugleich das Muskelsystem, bringen die Wirbelsäule und das Skelett in das richtige Gleichgewicht. Die Vinyasas (atemsynchrone Bewegungen) erzeugen eine tiefe reinigende Wärme. Die inneren Organe werden gekräftigt und entgiftet.

Yoga ist eine alte indische Wissenschaft, die Körper und Geist gleichzeitig beansprucht, trainiert und fördert. Das Sanskrit-Wort Yoga bedeutet Vereinigung oder Integration, ein harmonisches Zusammenspiel von Körper und Geist in allen Aspekten des Lebens.

„Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen!“ (Konfuzius)

Stundenplan

Montag
12.12-13.15 Uhr
Dienstag
18.15-19.30 Uhr
19.45-21.00 Uhr
Donnerstag
10.00-11.15 Uhr